EINE BRETONISCHE LIEBE

EINE BRETONISCHE LIEBE

WIEDERHOLUNG DES BESONDEREN FILMS:

EINE BRETONISCHE LIEBE

Ab 0 Jahren | 100 Minuten

Sonntag, 10.06.2018 um 20h15

„WDH“: Erwan (Francois Damiens) ist 45 Jahre alt, verwitwet und arbeitet als Mitglied eines Minenräumkommandos. Er hat also gute Nerven – die jedoch auch mächtig beansprucht werden. Seine Tochter Juliette ist schwanger und weigert sich, den Vater preiszugeben. Bezüglich seines eigenen Vaters erfährt Erwan zufällig, dass der Mann, den er immer für seinen Vater gehalten hat, das im biologischen Sinne gar nicht ist. Das bringt ihn schwer aus der Fassung. Obwohl er noch immer an seinem Adoptivvater Bastien hängt, beschließt er, sich auf die Suche nach seinem Erzeuger zu machen. Dabei stößt er auf Joseph, der sich als liebenswerter Mensch von etwa 70 Jahren entpuppt. Zugleich lernt er auch Anna kennen, in die er sich verliebt, bevor er einsehen muss, dass diese Liebe nicht sein darf… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de)

JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

(Nicht Nur) Für unseren jungen Gäste:

JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

Ab 0 Jahren | 110 Minuten | 3. WOCHE!

Sonntag, 10.06.2018 um 15h00

WIEDERHOLUNG: Irgendwo im weiten Meer auf der Insel Lummerland wohnen vier Menschen: König Alfons (Uwe Ochsenknecht), Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher – um ein kleines Kind namens Jim Knopf (Solomon Gordon). Als König Alfons sich Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung macht und die Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen…(Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de)

Noch Plätze frei!

WIR HABEN NOCH PLÄTZE FREI!
…und zwar nicht nur im Kino zu unseren Vorstellungen, auch im Verein!

Unser Kinoverein freut sich über jedes neue Mitglied

VereinWir suchen Mitstreiter, die mit uns zusammen das Kino am Leben erhalten! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns einfach an oder greifen Sie zum Telefon oder schicken Sie uns eine E-Mail.

SCHAUEN SIE SICH DOCH SCHON MAL UM… HIER WERDEN WIR UNSERE SATZUNG UND AUCH EIN BEITRITTSFORMULAR FÜR SIE HINTERLEGEN!