Archiv für das Schlagwort "Zeichentrick"

DIE ROTE SCHILDKRÖTE

DIE ROTE SCHILDKRÖTE

AUS UNSERER REIHE DER BESONDERE FILM:

DIE ROTE SCHILDKRÖTE

Ab 0 Jahren | 83 Minuten

Donnerstag, 20.07.2017 um 20h15

„DER BESONDERE FILM“: Michael Dudok de Wit erzählt eine magische Variation der Robinsonade, in der ein Mann als Schiffbrüchiger auf einer einsamen Insel strandet. Dort gibt es zwar genug, um zu überleben, doch er möchte nicht den Rest seines Lebens dort verbringen. Daher baut er sich ein Floß, doch jedes Mal, wenn wer aufbrechen will, kommt ihm eine rote Schildkröte in die Quere, die sein Gefährt zerstört. Als die Schildkröte eines Tages an Land gespült wird, tötet er sie – im Nachhinein voller Gewissensbisse. Da schlüpft aus dem Panzer aber eine junge Frau, mit der er eine Familie gründet und viele Jahre auf der Insel lebt.
Die rote Schildkröte ist ein Animationsfilm, in dem fast jedes Bild handgemalt wurde. Dadurch wirken die Bilder wie lebendig gewordene Aquarelle und machen diesen Film zu etwas ganz Besonderem… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

BALLERINA

BALLERINA

(Nicht Nur) Für unseren jungen Gäste:

BALLERINA – GIB DEINEN TRAUM NIEMALS AUF

Ab 0 Jahren | 90 Minuten | 2. Woche!

Sonntag, 09.07.2017 um 15h00

Wiederholung: In diesem Animationsfilm geht es um das Waisenmädchen Félicie, deren großer Traum eine Karriere als Tänzerin ist. Doch der Traum wird nur von ihrem Freund Victor, der Erfinder werden möchte, unterstützt. Gemeinsam fliehen sie aus dem Waisenheim in Richtung Paris, um ihre Träume zu verwirklichen. Da Félicie dort von Victor getrennt wird, muss sie allein um einen Platz in der renommierten Ausbildungsstätte des Pariser Opernhauses kämpfen… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de)

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

Ab 6 Jahren | 129 Minuten | 2. WOCHE!

Freitag, 02.06.2017 um 20h15
Samstag, 03.06.2017 um 20h15

WIEDERHOLUNG: Eine Real – Neuverfilmung des magischen Märchens, in der die freigeistige Belle (Emma Watson) gemeinsam mit ihrem gutmütigen Vater und Uhrmacher Maurice (Kevin Kline in einem kleinen französischen Dorf lebt. Eines Tages kommt ihr Vater mit seinem Pferdewagen vom Weg ab und landet in der Eingangshalle eines mächtigen Schlosses. Er spürt, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht und will fliehen. Da nimmt ihn das Biest (Dan Stevens) gefangen und will Maurice ein Leben lang einsperren. Belle bietet an, den Platz ihres Vaters einzunehmen. Das Biest, ein verwunschener Prinz willigt ein… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de)