LION – DER LANGE WEG NACH HAUSE

LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

LION – DER LANGE WEG NACH HAUSE

Ab 12 Jahren | 118 Minuten | 2. WOCHE!

Sonntag, 09.04.2017 um 20h15

WIEDERHOLUNG: In der Verfilmung der Lebensgeschichte des Inders Saroo Brierley wird der fünfjährige Junge Saroo (Sunny Pawar) bei einem nächtlichen Ausflug am Bahnhof von seinem Bruder getrennt. Saroo schläft in einem leeren Zug ein und landet nach einem kurzen Aufenthalt in einem Heim in Kalkutta in Australien, bei Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham), die ihn adoptieren. Doch seine Wurzeln hat Saroo nie vergessen und so macht er sich als junger Mann (nun: Dev Patel, bekannt aus Slumdog Millionär) mit Hilfe seiner Erinnerungen auf die Suche nach seiner wahren Mutter. Während seiner Reise in die eigene Vergangenheit hofft er endlich auf jenes Dorf zu treffen, das sich mit seinen Erinnerungen ans Vergangene deckt… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

Ab 0 Jahren | 111 Minuten | NEU!

Freitag, 24.03.2017 um 20h15
Samstag, 25.03.2017 um 20h15
Sonntag, 26.03.2017 um 20h15

NEU: Eine schwungvolle, vergnügliche Komödie, die auf der wahren Geschichte von Saliya Kahawatte (Kostja Ullmann) basiert, der einen großen Traum hat: Er will in einem Hotel im Servicebereich eine Ausbildung machen. Aufgrund einer schweren Augenkrankheit, die sein Sehvermögen schwer einschränkt, scheint der Traum geplatzt. Nach vielen Absagen verheimlicht er seine Sehschwäche und er bekommt einen Ausbildungsplatz im Hotel Bayerischer Hof in München. Damit beginnt ein Lügen- und Versteckspiel, denn nur sein Kumpel Max (Jakob Matschenz) kennt die Wahrheit. Seine anderen Kollegen und auch die hübsche Laura (Anna Maria Mühe) wundern sich über manch merkwürdiges Verhalten von Saliya. Als er sich in Laura verliebt, droht sein Leben komplett aus den Fugen zu geraten… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

JUNGES LICHT

JUNGES LICHT

AUS UNSERER REIHE DER BESONDERE FILM:

JUNGES LICHT

Ab 12 Jahren | 122 Minuten

Donnerstag, 30.03.2017 um 20h15

Aus unserer Reihe „DER BESONDERE FILM“: Das Wirtschaftswunder im Ruhrpott der 60er Jahre ist in vollem Gange. Während die Arbeiterschicht durch die Kohle- und Stahlförderung für den Fortschritt der Republik sorgt, leben die Beteiligten in Armut und Enge. Inmitten dieser Kulisse wächst der 12-jährige Julian (Oscar Brose) als Sohn eines Bergmanns auf. Als die Mutter nervlich am Ende ist, fährt sie mit der Tochter ans Meer. Vater und Sohn bleiben zurück, um weiter für das Geld in der Haushaltskasse zu sorgen. Doch im Gegensatz zu seinen Altersgenossen, die ihre Zeit eher mit Alkohol und Zigaretten verbringen, übernimmt Julian nun erste Verantwortung im Alltag… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

WENDY – DER FILM

WENDY - DER FILM

(Nicht Nur) Für unseren jungen Gäste:

WENDY – DER FILM

Ab 0 Jahren | 91 Minuten | 2. WOCHE!

Sonntag, 26.03.2017 um 15h00

WIEDERHOLUNG: Die 12-jährige Wendy kann sich sicher Besseres vorstellen, als mit ihren Eltern Gunnar und Heike die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“ zu verbringen. Der heruntergekommene Reiterhof gehört ihrer Oma Herta, den sie seit dem Tod von Wendys Opa alleine führt. Aber wer weiß für wie lange noch, denn die Konkurrenz „St. Georg“, der große, moderne Reit-stall von Ulrike scharrt quasi schon mit den Hufen. Für Wendy selbst schien das Thema Reiten nach einem schweren Unfall vorbei gewesen zu sein. Doch kurz nach ihrem Eintreffen trifft sie auf das verletzte Pferd Dixie, das vor Metzger Röttgers weggelaufen ist. Dixie folgt Wendy, wohin sie nur geht und so entwickelt sich schon bald eine enge Freundschaft, die Wendys Leben verändern wird und „Rosenborg“ retten könnte (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

(Nicht Nur) Für unseren jungen Gäste:

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

Ab 0 Jahren | 102 Minuten | 2. WOCHE!

Sonntag, 02.04.2017 um 15h00

WIEDERHOLUNG: In der fantasievollen Neuverfilmung von James Krüss verkauft der Halbwaise Timm Thaler (Arved Friese) sein ansteckendes Lachen an den durchtriebenen Baron Lefuet (Justus von Dohnányi). Danach gewinnt er auf der Pferderennbahn jedes Rennen. Das Geld braucht er, um einen Grabstein für seinen verstorbenen Vater Hans (Bjarne Mädel) kaufen zu können. Doch sein Leben wird immer freudloser und einsamer. Gemeinsam mit seiner Freundin Ida (Jule Hermann) und seinem Freund Kreschimir (Charly Hübner) schmiedet Timm einen Plan um sein Lachen wieder zurück zu bekommen (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).