FUKUSHIMA

UNSER FREITAGSFILM

DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER

Ab 12 Jahren | 106 Minuten | NEU!

Freitag, 11.11.2016 um 20h15

FREITAGSFILM: Zwölf Jahre nach Ende der NS-Zeit möchten die meisten Bürger der jungen Bundesrepublik die Nazi-Herrschaft vergessen. Nicht so Generalstaatsanwalt Fritz Bauer, der sich der Aufklärung der NS-Verbrechen verschrieben hat. Nachdem er 1957 einen Hinweis auf den Aufenthaltsort von dem gesuchten Adolf Eichmann bekommt, beginnt für ihn und seinen Mitarbeiter ein beruflicher und privater Spießrutenlauf (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).