Archiv für die Kategorie "Hauptfilme"

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Unser Hauptfilm am WOCHENENDE:

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Ab 0 Jahren | 86 Minuten | NEU!

Samstag, 20.4.2019 um 20h15
Ostermontag, 22.4.2019 um 15h00
Ostermontag, 22.4.2019 um 20h15

Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix (Stimme im Original: Christian Clavier / deutsche Fassung: Milan Peschel), Obelix (Guillaume Briat / Charly Hübner) und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Lange Zeit konnte er problemlos die hohen Eichen hinaufklettern, um dort die Misteln für seinen Zaubertrank zu pflücken. Eines Tages fällt er jedoch vom Baum und Miraculix sieht sich gezwungen, kürzerzutreten. Doch während sie auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, heckt der fiese Heretix einen finsteren Plan aus. Auch er möchte das Rezept für den Zaubertrank in die Finger bekommen und tut sich dafür mit den Römern zusammen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zu neige.

Destroyer

Unser Hauptfilm am WOCHENENDE:

Destroyer

Ab 12 Jahren | 122 Minuten | NEU!

Freitag, 12.4.2019 um 20h15
Samstag,
13.4.2019 um 20h15
Sonntag, 14.4.2019 um 20h15

In diesem spannenden dramatischen Krimi spielt Nicole Kidman die verdeckte Ermittlerin Erin Bell, die zu einem Mordfall gerufen wird. Die Spuren am Tatort weisen darauf hin, dass der verschollen geglaubte Silas aus ihrer Vergangenheit wieder zurück ist. Silas ist der Grund, warum Erin heute ein Schatten ihrer selbst ist, eine gebrochene, innerlich wie äußerlich zerstörte Frau, die durch ihr Leben stolpert wie eine Untote. 17 Jahre sind vergangen, seit Erin als verdeckt arbeitende FBI-Agentin Silas zum ersten Mal auf der Spur war. Damals endete die Ermittlung in einer Katastrophe. Jetzt sieht Erin die Gelegenheit gekommen, ihre Sünden von einst wieder gut zu machen und Silas zur Strecke zu bringen. Koste es, was es wolle.

Vice – Der zweite Mann

Unser Hauptfilm am WOCHENENDE:

Vice – Der zweite Mann

Ab 12 Jahren | 134 Minuten | NEU!

Freitag, 5.4.2019 um 20h15
Samstag,
6.4.2019 um 20h15
Sonntag, 7.4.2019 um 20h15

Wyoming im Jahr 1963: Der 22-jährige Dick Cheney (Christian Bale) schlägt sich durchs Leben, indem er Stromleitungen repariert. Er ist ein ungelernter Arbeiter, da er das Studium in Yale wegen seiner ständigen Sauferei geschmissen hat. Sein Trinkverhalten hat sich seitdem aber nicht geändert. Nachdem er wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt wird, zieht seine Ehefrau Lynne (Amy Adams) die Reißleine. Sie will ihn verlassen, wenn er sein Leben nicht auf die Reihe kriegt. Daraufhin ergattert Cheney ein Praktikum in Washington. An der Seite des Kabinettsmitglieds Donald Rumsfeld (Steve Carell) beginnt er schließlich eine politische Laufbahn und wird bald sogar zum Verteidigungsminister unter George Bush Sr. (John Hillner). Seine Karriere wird aber noch steiler und gipfelt in der Vizepräsidentschaftskandidatur an der Seite von George W. Bush (Sam Rockwell). Bald ist es auch Cheney, der nach dem 11. September die Pläne für einen Krieg gegen den Irak vorantreibt.