Archiv für die Kategorie "Hauptfilme"

SAUERKRAUTKOMA

SAUERKRAUTKOMA

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

SAUERKRAUTKOMA

Ab 12 Jahren | 97 Minuten | NEU!

Freitag, 21.09.2018 um 20h15
Samstag, 22.09.2018 um 20h15

NEU: Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) hat mal wieder jede Menge Probleme, die ihn aus dem Alltagstrott reißen: Er wird gegen seinen Willen befördert und muss dafür nach München, direkt in eine Wohngemeinschaft mit seinem exzentrischen Kumpel Rudi (Simon Schwarz). Zum Glück gibt es bald die Möglichkeit, nach Niederkaltenkirchen zurückzukehren: Im Auto seines Vaters wird eine Leiche gefunden… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

SOLO: A STAR WARS STORY

Solo

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

SOLO: A STAR WARS STORY

Ab 12 Jahren | 135 Minuten | 2.Woche!

Samstag, 07.07.2018 um 20h15
Sonntag, 08.07.2018 um 20h15

WDH: Ein sympathisches Abenteuer im bekannten „Star Wars“- Stil, in dem Han Solo (Alden Ehrenreich) sich von einem zwielichtigen Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutieren lässt. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen Freund, dem hochgewachsenen Wuscheltier Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra (Emilia Clarke), die Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…So viel Spaß hat „Star Wars“ seit „Das Erwachen der Macht“ nicht mehr gemacht“ (Wessels-Filmkritik.com)… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

DIE BRILLIANTE MADEMOISELLE NEILA

DIE BRILLIANTE MADEMOISELLE NEILA

UNSER SONNTAGSFILM:

DIE BRILLIANTE
MADEMOISELLE NEILA

Ab 0 Jahren | 97 Minuten | 2.WOCHE!

Sonntag, 29.07.2018 um 20h15

WDH: In dieser französischen Tragikomödie wird Neïla Salah (Camélia Jordana) an der renommierten Pariser Assas Law School angenommen, weshalb sie sich endlich ihren großen Traum erfüllen kann – Anwältin zu werden. Doch schon am ersten Tag läuft alles schief. Neïla kommt zu spät zu einer Vorlesung von Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil), der sie deswegen vor dem versammelten Hörsaal zur Schnecke macht. Neïla ist bedient, doch diese Begegnung bleibt nicht ohne Folgen. Mazard wird von der Universitätsleitung vor die Wahl gestellt: Entweder er verlässt die Uni oder er hilft Neïla, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. Neïla ist alles andere als begeistert über das unerwartete Engagement – schließlich könnten sie und der zynische, elitäre Professor nicht unterschiedlicher sein. Und doch gelingt es den beiden mit der Zeit, hinter die spröde Fassade des anderen zu blicken und sie entdecken, dass es einiges voneinander zu lernen gibt. Eine charmante Geschichte um die Annäherung zweier grundverschiedener Persönlichkeiten. (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

IN DEN GÄNGEN

7 TAGE IN ENTEBBE

UNSER HAUPTFILM AM WOCHENENDE:

IN DEN GÄNGEN

Ab 12 Jahren | 120 Minuten | NEU!

Freitag, 15.06.2018 um 20h15
Samstag, 16.06.2018 um 20h15
Sonntag, 17.06.2018 um 20h15

NEU: In dieser Romanze verliebt sich der schweigsame Christian (Franz Rogowski) im Großmarkt in Marion (Sandra Hüller, bekannt aus Toni Erdmann) von den Süßwaren und alle Kollegen drücken dieser Liebe ganz fest die Daumen. Einziges Problem: Marion ist bereits verheiratet. Obwohl es heißt, sie sei in ihrer Ehe nicht glücklich, respektiert der schüchterne Christian ihr Gelübde und hält seine Hormone so gut es geht im Zaum. Die beiden kommen sich dennoch näher und bald ist klar, dass auch Marion Gefühle für ihren Kollegen hegt… Ein Film über die kleinen Momente des Glücks… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

TULLY – DIESES VERDAMMTE MUTTERGLÜCK

TULLY - DIESES VERDAMMTE MUTTERGLÜCK

UNSER FREITAGSFILM:

TULLY – DIESES VERDAMMTE MUTTERGLÜCK

Ab 12 Jahren | 96 Minuten | WDH.

Freitag, 06.07.2018 um 20h15

WDH: In dieser Komödie mit realistischen Zügen bekommt Marlo (Charlize Theron) gerade erst ihr drittes Kind, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine »Night nanny«, die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully (Mackenzie Davis) kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen. (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).