Archiv für die Kategorie "Der besondere Film"

EMBRACE – DU BIST SCHÖN

EMBRACE - DU BIST SCHÖN

In Zusammenarbeit mit der Frauenberatungsstelle Lörrach:

EMBRACE – DU BIST SCHÖN

Ab 12 Jahren | 86 Minuten | NEU!

Donnerstag, 19.10.2017 um 20h15

Als die Photographin Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben, wie sie sind. Sie sollen sich nicht von einem Ideal unter Druck setzen lassen, wie es täglich in Medien und der Werbung transportiert wird – einem Ideal, das Schlankheit und bestimmte Proportionen vorgibt. Für ihre Dokumentation sprach Brumfitt mit Frauen, um herauszufinden, was sie über ihre Körper denken. Die behutsam erzählten Geschichten der einzelnen Frauen eint eine Erkenntnis: Wenn es im Leben hart auf hart kommt, ist optische Perfektion selten das, woran man sich festklammert. Der Dokumentarfilm „Embrace“ ist ein engagiertes Plädoyer gegen den Schlankheits- und Jugendwahn der Gesellschaft und für die Vielfalt weiblicher Schönheit…. (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

MANCHESTER BY THE SEA

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

DER BESONDERE FILM:

MANCHESTER BY THE SEA

Ab 12 Jahren | 138 Minuten

Donnerstag, 12.10.2017 um 20h15

„DER BESONDERE FILM“: Der einsame und schweigsame Handwerker Lee Chandler aus Boston erhält eine erschütternde Nachricht: Sein Bruder Joe ist plötzlich gestorben. Lee soll sich nun um Joes 16-jährigen Sohn Patrick kümmern. Er zieht daher in seine Heimatstadt Manchester an der Ostküste. Hier muss er nicht nur Ersatzvater für einen Teenager sein, sondern muss einige alte Wunden aus der Vergangenheit behandeln… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

DER BESONDERE FILM:

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

Ab 12 Jahren | 98 Minuten | WDH!

Freitag, 06.10.2017 um 20h15

„DER BESONDERE FILM“: Die Fotografin Eléonore erbt von ihrem Vater ein Anwesen in der Bretagne. Da sie sich nach sehr guten Zeiten mittlerweile nur noch mehr schlecht als recht mit ihrem Beruf über Wasser halten kann, plant sie, das Haus zu verkaufen. Sie reist mit ihrem Ex-Freund Samuel zur Cotes d’Armor, einerseits als moralische Unterstützung und auch um ihr beim Herrichten des Hauses zu helfen. Obwohl sie noch viel füreinander empfinden, können sie die alte Beziehung nicht wieder aufleben lassen, da das Wochenende außer einer geschäftigen Immobilienmaklerin noch zahlreiche Überraschungen bringt… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).