Archiv für die Kategorie "Der besondere Film"

Neues Programm „DER BESONDERE FILM“

Haben Sie schon das Programm
„DER BESONDERE FILM“
für das zweite Halbjahr 2017?


Hier als PDF abrufbar…und natürlich an den
bekannten Stellen in gedruckter Form erhältlich.

SCHAUEN SIE SICH DOCH SCHON MAL UM… WIR HOFFEN, WIR HABEN WIEDER EIN INTERESSANTES PROGRAMM FÜR SIE ZUSAMMENGESTELLT!

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

DER BESONDERE FILM:

DIE SCHLÖSSER AUS SAND

Ab 12 Jahren | 98 Minuten

Donnerstag, 14.09.2017 um 20h15

„DER BESONDERE FILM“: Die Fotografin Eléonore erbt von ihrem Vater ein Anwesen in der Bretagne. Da sie sich nach sehr guten Zeiten mittlerweile nur noch mehr schlecht als recht mit ihrem Beruf über Wasser halten kann, plant sie, das Haus zu verkaufen. Sie reist mit ihrem Ex-Freund Samuel zur Cotes d’Armor, einerseits als moralische Unterstützung und auch um ihr beim Herrichten des Hauses zu helfen. Obwohl sie noch viel füreinander empfinden, können sie die alte Beziehung nicht wieder aufleben lassen, da das Wochenende außer einer geschäftigen Immobilienmaklerin noch zahlreiche Überraschungen bringt… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).

DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

DER BESONDERE FILM:

DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

Ab 6 Jahren | 100 Minuten

Donnerstag, 31.08.2017 um 20h15

„DER BESONDERE FILM“: Der junge Syrer Khaled immigriert als blinder Passagier nach Helsinki. Dort beantragt er Asyl, ist aber von vornherein sehr skeptisch, was die Erfolgsaussichten angeht. Als sein Gesuch wie erwartet abgelehnt wird, reist Khaled jedoch nicht in seine kriegsgebeutelte Heimat zurück, sondern bleibt illegal in Finnland. Eines Tages trifft er auf den ehemaligen fliegenden Händler Wikström, der kürzlich sein Geschäft aufgegeben und seine Frau verlassen hat und nun Besitzer eines Restaurants ist. Wikström stellt Khaled als Putzkraft und Tellerwäscher an, besorgt ihm gefälschte Aufenthaltspapiere und für eine Weile scheint alles gut zu gehen. Doch schon bald droht die harte Realität den beiden Männern einen Strich durch die Rechnung zu machen… (Ein Klick aufs Plakat führt Sie zu weiteren Informationen auf kino.de).